Grundschule St.Sebastianus

in der Schulstraße 30, 53489 Sinzig – Bad Bodendorf, E-Mail: kontakt@grundschule-bad-bodendorf.de, Telefon: 02642 41780

Beiträge der Kategorie Veranstaltungen

Martinsfest und Einweihung der neuen Spielgeräte auf dem Schulhof der Grundschule in Bad Bodendorf

Die Schulgemeinschaft der Grundschule Bad Bodendorf sagt DANKE

Zeitgleich mit dem Martinsfest weiht die Grundschule Bad Bodendorf am Samstag, den 11. November 2017, ab 11.00 Uhr ihre neuen Spielgeräte auf dem Schulhof ein. Die Kinderkonferenz der Grundschule hat in Absprache mit allen Schülerinnen und Schülern vor über einem Jahr beschlossen, den Schulhof zu verschönern. Damit dies gelingen kann, wurden die Kinder selbst aktiv und organisierten einen Spendenlauf, der den stolzen Erlös von mehr als 11.000 € erbrachte. Der Förderverein der Grundschule stockte die Summe weiter auf, auch die Möhnen, der Spielmannszug, der Gewerbeverein, der Tennisclub, der Senioren-Lauftreff und der Verein ‚Zukunft Bad Bodendorf‘ sowie die Kreissparkasse und die Volksbank beteiligten sich überaus großzügig. Viele private Sponsoren unterstützten die Kinder, einer davon gar mit 500 €. Im nächsten Schritt stimmte die ganze Schule darüber ab, welche Geräte angeschafft werden sollten. Die Kinderkonferenz traf eine Vorauswahl. Alle Kinder hatten ebenso wie die Lehrerinnen und Lehrer eine Stimme. Mit großer Mehrheit entschied man sich für die Anschaffung eines großen Kletterturms mit Rutsche, einer Stehwippe und einer Nestschaukel.

Vollständigen Artikel lesen…

Elternbrief Nr. 5 – 2017 – Sankt Martin

Sankt Martinsumzug

Liebe Eltern,

in diesem Jahr hat es besonders lange gedauert, aber nun haben wir die Zustimmung der ADD Koblenz erhalten: Wie schon angekündigt, findet unser Martinstag am 11. November statt. An diesem Tag ist Unterricht wie an einem Dienstag, denn als Ausgleichstag erhalten wir den Dienstag nach Pfingsten. Am 22. Mai ist also schulfrei.

Folgendermaßen verläuft der Martinstag:
(Die Teilnahme ist für alle Kinder verpflichtend!)

  • 8.00 bis 11.00 Uhr Unterricht in den Klassen
  • Ab 11.00 Uhr laden wir alle Familien sehr herzlich in unsere Schule ein
  • 11.00 Uhr Martinssingen und Martinsspiel in der Mehrzweckhalle
  • Anschließend: Öffnung der Laternenausstellung in den Klassenräumen. Bewirtung durch den Schulelternbeirat (unterstützt durch viele Eltern aus allen Klassen), gemütliches Beisammensein
  • Getränke, Kuchen, Würstchen im Brötchen (Der Erlös kommt dem Förderverein der Grundschule und somit Ihren Kindern zugute.)
  • Im Klassenraum der 1a ist eine Cafeteria eingerichtet

Wir freuen uns auf viele Gäste!

Vollständigen Artikel lesen…

Theaterstück „Hau ab, du Angst!“

Liebe Eltern der Klasse 3a, 3b, 4a und 4b, am Donnerstag, den 16. März besuchen alle Kinder der Klassenstufe 3 und 4 während des Schulvormittags das Theaterstück „Hau ab, du Angst“.

Das Theaterstück findet in der Aula der Grundschule Bad Neuenahr-Ahrweiler, Weststraße 27, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler um 11.00 Uhr statt.

In den ersten beiden Stunden findet regulärer Unterricht statt, die Kinder benötigen daher an diesem Tag ihren Schulranzen und einen kleinen Rucksack. Wir werden mit dem Zug um 13.01 Uhr am Bahnhof Bad Bodendorf ankommen und sind gegen 13.10 Uhr wieder an der Schule.

Vollständigen Artikel lesen…

Grundschüler liefen 1632 km!

Für ihren Traum vom neuen Schulhof wurden viele Kinder während des 2. Spendenlaufs der Grundschule St. Sebastianus zu Halbmarathonis.

Foto 1

Bad Bodendorf. Am Freitag, den 30. September, hieß es für 120 Kinder der Grundschule St. Sebastianus Bad Bodendorf: „Wir laufen für unsere Schule!“ Gut gelaunt und voller Tatendrang traten sie zum 2. Spendenlauf der Schulgeschichte  an und verwandelten den historischen Ortskern in ein Sportfeld der guten Laune. Auch die 23 Maxi-Club-Kinder der KiTa Max und Moritz waren mit von der Partie.

Vollständigen Artikel lesen…

Mittendrin – 4. Schuljahre der Grundschule Bad Bodendorf

Cantania 2016 – Über 1100 Kinder singen die Kantate „Babaua – Die Leiden der Mimi“.

Bereits zum fünften Mal findet in Rheinland-Pfalz das erfolgreiche Schulsingprojekt „Cantania“ statt, bei dem in diesem Jahr mehr als 1100 Kinder der 3. bis 6. Klassen aus 38 Schulen des Landes mitwirken.

Musikalischer Höhepunkt dieses Projekts werden die gemeinsamen Konzerte der Teilnehmer am 25. Juni im Saalbau in Neustadt/Weinstraße (um 11:30 Uhr) und am 9. Juli in der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle (um 11:30 Uhr und um 17:00 Uhr) sein.

Vollständigen Artikel lesen…


Nach oben