Grundschule St.Sebastianus

in der Schulstraße 30, 53489 Sinzig – Bad Bodendorf, E-Mail: kontakt@grundschule-bad-bodendorf.de, Telefon: 02642 41780

Beiträge der Kategorie Veranstaltungen

Vortrag der Landesapothekenkammer

Liebe Eltern, es ist schon einige Zeit her, dass wir mit Hilfe eines Elternbriefes eine Umfrage durchgeführt haben, ob Interesse an einem Vortrag der Landesapothekenkammer besteht.

Das Ergebnis hat gezeigt, dass großes Interesse an einem Vortrag zum Thema „Natürlich gesund – Helfen mit Hausmitteln“ besteht.

Der kostenlose Vortrag von Herrn Thomas Wierig von der Landesapothekenkammer findet am 14.10.2014 um 19:00 Uhr in der Mehrzweckhalle unserer Schule statt.

Vollständigen Artikel lesen…

Elternbrief Nr. 2 – 2014/15 – Dorffest

Dorffest in Bad Bodendorf

Liebe Eltern, am Samstag, den 27. September, feiern die Bad Bodendorfer Vereine ihr gemeinsames Dorffest. Auch die Kita Max und Moritz und die Grundschule sind wieder gemeinsam vertreten. Neben zwei Auftritten unserer Drittklässler werden wir wieder unsere Spielburg anbieten, die in diesem Jahr unter dem Motto steht „Die Welt ist bunt“.

Wir bieten für die Kinder Spiele und Mitmachaktionen an. Die Spielburg ist von 15:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Dabei benötigen wir Ihre Unterstützung.

Ich freue mich, wenn ich viele Familien auf dem Dorffest treffe.

Herzliche Grüße

Claudia Mercer, Schulleiterin

Leseförderaktion

Auch im Advent 2013 nahmen die Zweit- und Drittklässler der St. Sebastianusschule in Bad Bodendorf wieder an der landesweiten Leseförderaktion teil. Die Kalendergeschichten waren diesmal besonders spannend und es galt, knifflige Rätsel zu lösen.

Frau Seifer-Müller von der KÖB (katholische öffentliche Bücherei) überraschte am 21.01. alle Ratefüchse mit einem Geschenk und lud die Zweitklässler zu einem Besuch ein. Die Drittklässler freuen sich schon auf den Vorlesewettbewerb im Februar.

Leseförderaktion

Die KÖB befindet sich im Pfarrhaus in Bad Bodendorf.

Öffnungszeiten:

  • Sonntags von 11.00 bis 12.00 Uhr
  • Mittwochs von 16.30 bis 17.30 Uhr

Nach oben